Exkursionen - Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > 2015

2015 Exkursionen

Exkursion zum Thema Gräser
am Samstag 22. August 2015

Am 22. August, einem schönen, heissen Sommertag, organisierte die AGN Stäfa zusammen mit dem NVMU Männedorf eine Exkursion ins „Gräserland“ der Hochschule Wädenswil. Dessen Kuratorin, Regula Treichler war eine ebenso fachkundige wie begeisternde Führerin durch diese Gärten. Wer bei Gras nur an Wiesen und Weiden dachte, wurde rasch eines Besseren belehrt. Die wichtigsten Nutzpflanzen der Menschheit sind vorwiegend Gräser: Getreide, Reis, Mais, Zuckerrohr, Bambus.  Frau Treichler stellte sie uns vor, erklärte ihren Nutzen und beantwortete die vielen Fragen der Teilnehmer. Die Nützlichkeit ist aber nur eine Facette dieser riesigen Pflanzengruppe - Gräser können auch sehr schön sein. In letzter Zeit wurden Gräser immer mehr in die Gartengestaltung einbezogen, und so kann man in Wädenswil auch viele sogenannte Schmuckgräser bewundern. „Gräserland“ ist noch im Aufbau, wir sind gespannt, wie es sich weiter entwickeln wird und empfehlen einen Ausflug nach Grüental - es lohnt sich!


Die Bilder wurden durch Felix gemacht.

 
Aktualisiert: 19.10.17
Suche
Aktualisiert: 19.10.17
Powered by mhs@internet AG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü