Aktivitäten - Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > 2013

2013 Aktivitäten

Stäfner Herbstmarkt
am 21. und 22. November 2013


Trotz nicht sehr freundlichem Wetter haben wir einen erfolgreichen Marktstand betrieben.

Besonders die kleinen Wildbienenhotels für Garten und Balkon fanden grossen Anklang.
Aber auch die hausgemachten Konfitüren, Gelees und Sirupe etc. wurden gut verkauft.
Der Glühmost aus Stäfner Äpfeln war bei diesem tristen Wetter für viele Besucher eine willkommene Alternative zu Glühwein.

Die AGN Stäfa bedankt sich bei allen Beteiligten, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

Naturschutzaktionstag 2013
Reptilienkorridor Mutzmalen, Stäfa


am Samstag, 9. November 2013

Eine gemeinsame Aktion des Naturnetzes Pfannenstil, des Natur- und Vogelschutzvereins Männedorf-Uetikon-Oetwil (NVMU) und der Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa (AGN)

Bilder von diesem Anlass können Sie unter folgendem Link der NNP anschauen:

http://www.naturnetz-pfannenstil.ch/nnp.php?t=MutzmalenAktionstag2013&read_group=166


Den Artikel über diesen Anlass in der Zürichsee-Zeitung vom 14.11.13 "Freiwilligen-Einsatz für die Schlingnatter" können Sie hier als PDF herunterladen.

Den Abschlussbericht "Aufwertung Mutzmalen" vom Juli 2014 können Sie hier als PDF herunterladen.

"Wildbienen die grosse Welt der kleinen Bienen"

am Mittwoch, 4. September 2013

Ein Kinderanlass der AGN (Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa) in Zusammenarbeit mit Pro Natura Schweiz

Unter der Leitung von Kathrin Wild haben sich 25 Kinder und einige Eltern zu diesem interessanten Anlass auf dem Lattenberg in Stäfa eingefunden.
Eliane Häller von der Pro Natura Schweiz wusste die Kinder mit interessanten Ausführungen und Anschauungsmaterial über das Leben von Wildbienen und anderen Insekten zu begeistern. Das Gelernte wurde immer wieder mit lustigen Spielen aufgelockert und vertieft.
Auch ein kleiner Zvieri durfte nicht fehlen.
Zum Schluss wurden noch kleine Bienenhotels angefertigt, die die Teilnehmer mit nach Hause nehmen durften.
Es war ein sehr gelungener Nachmittag, der allen Teilnehmern grosse Freude gemacht hat.

Arbeitstag im Schutzgebiet Fischbaumgarten in Stäfa
am Samstag, 9. März 2013


Bei trockenem und mildem Frülingswetter fanden sich mehrere Mitglieder und andere Naturbegeisterte oberhalb Stäfa bei der Fischbaumgartenhecke ein, um gemeinsam die verwilderte Hecke zu pflegen.

1983 wurde die Hecke am Fischbaumgartenweg durch die AGN gepflanzt. Sie ist ein kommunales Schutzobjekt und bietet Vögeln, Insekten und Amphibien einen wertvollen Lebensraum. Jetzt war es aber nötig, die Hecke wieder einmal umfangreich zu pflegen: einige Sträucher wurden zurückgestutzt  und die sich immer mehr breit machenden Neophyten und zahlreichen Brombeeren wurden entfernt.

Der von Gret Lott spendierte z'Vieri wurde von allen sehr geschätzt.

Die AGN Stäfa bedankt sich bei allen Freiwilligen, die bei diesem Einsatz für die Natur in der Gemeinde mitgeholfen haben.


 
Aktualisiert: 28.11.17
Suche
Aktualisiert: 28.11.17
Powered by mhs@internet AG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü