Adressen - Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Links/Adressen

Adressen

Nützliche Adressen
zusammengestellt von der Arbeitsgemeinschaft Natur Stäfa

Diese Adressliste ist nicht vollständig und wird laufend ergänzt und erneuert. Sie finden weitere Adressen über das Internet oder direkt bei der AGN.


Wer hilft mir, einen naturnahen Garten/Umgebung anzulegen?
Achten Sie darauf, dass der Gärtnereibetrieb einheimische Pflanzen in seinem Sortiment hat und versteht, von was Sie sprechen. Viele Gärtnereien deklarieren auch exotische Gewächse wie z.B. den Sommerflieder als einheimisch. Lassen Sie sich nicht ein X für ein U vormachen. Informieren Sie sich über einheimische Pflanzen auf www.wildpflanzen.ch oder auf www.cps-skew.ch

Empfehlenswerte Natur-Gärtnereien:

  • Lebendige Gärten, Bernard Monn, Ebnetstrasse 17a, 8712 Stäfa, 044 926 62 57

  • Biotopa AG, Grundstrasse 31a, 8712 Stäfa, 044 926 23 24, www.biotopa.ch

  • SKW AG, Garten und Landschaft, Giessereistr. 1, 8620 Wetzikon, 044 930 20 50, www.skwag.ch
  • Biorana GmbH, Naturgärten, Hintere Bäpur, 8618 Oetwil a.S., 044 929 15 16
  • www.bioterra.ch bietet eine Seite mit Fachbetrieben und weiteren Infos zur Natur ums Haus an.


Wo kann ich Wildpflanzen und biologisches Saatgut beziehen?

  • Durch die oben genannten Gärtnereien

  • Gärtnerei, Patricia Willi, Eschenbach LU, 041 448 10 70, www.wildstauden.ch

  • Biologische Samengärtnerei, C. und R. Zollinger, 1897 Les Evouettes, 024 481 40 35, www.zollinger-samen.ch


Wo kann ich Vogelhäuschen beziehen oder wie kann ich eines selber bauen

  • Ornithologischer Verein, Rohrhaldenstr. 6, 8712 Stäfa, alwin.hitz@bluewin.ch, 044 926 58 85

  • Vogelwarte Sempach, www.vogelwarte.ch


Wer verkauft Bienenhotels?

  • AGN, jeweils am Herbstmarkt

  • WABE Behindertenzentrum, Sanatoriumstr. 16, 8636 Wald, 055 256 17 17, www.wabe-wald.ch

  • In dem Internet finden Sie viele Anbieter und Anleitungen zum selber bauen.


Was sind Invasive Neophyten (Problempflanzen)?
Merkblätter sind bei der Fachstelle Naturschutz des Kantons Zürich zu bestellen www.naturschutz.zh.ch oder 043 259 30 32

Findlinge


Beratung bei Hausrenovationen
Steht eine Renovation Ihres Hauses bevor? Vergewissern Sie sich zuerst, ob nicht Mauersegler, Mehl- oder Rauchschwalben und Fledermäuse ihr Quartier bei Ihnen haben. Falls dies der Fall ist, können Sie die Renovation Fledermaus- und Vogel-freundlich gestalten. Bei folgenden Adressen können Sie sich informieren:
www.bauen-tiere.ch
www.fledermausschutz.ch

 
Aktualisiert: 28.11.17
Suche
Aktualisiert: 28.11.17
Powered by mhs@internet AG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü